So einfach geht´s

Es gibt zahlreiche schnarchtherapeutische Methoden

Als Standard wird häufig eine Überdruckmaske, die sogenannte CPAP-Maske, eingesetzt.

Mit Überdruck durch die Maske geblasene Luft hält die Atemwege offen. Behindernde Weichteile werden verdrängt, eine freie Atmung ermöglicht und Schnarchen verhindert.

Trotz dieser sicheren Wirkweise gibt es diverse Nebenwirkungen, wie z. B. Trockenheit der Schleimhäute. Außerdem ist das Schlafen mit einer solchen Maske unkomfortabel. Auch viele Partner fühlen sich durch die entstehenden Zischgeräusche gestört. Zudem muss das Gerät auf Reisen immer mitgenommen werden.

Häufig wird daher eine CPAP-Therapie nach wenigen Monate abgebrochen.

Operative Eingriffe gegen Schnarchen sind oft langwierig, schmerzhaft und die Wirkung ist selten gesichert.

Auch von Selbsthilfe-Angeboten aus dem Internet von Mitteln gegen Schnarchen wie Nasenspreizer, Schnarchringe oder spezielle Nasentropfen raten Experten für Schlafmedizin ab.

4 Schritte zum gesunden Schlaf ohne Schnarchen

Schritt 01

Beim Zahnarzt Ihres Vertrauens

Vereinbaren Sie einen Termin in der Zahnarztpraxis und schildern Sie Ihre Schnarchprobleme oder Schlafstörungen. Durch gezielte Fragestellung verschafft sich die Zahnärztin/der Zahnarzt einen ersten Eindruck über die vorliegende Problematik und erläutert Ihnen das weitere Vorgehen.

Kurzinfo für Ihren Zahnarzt

Schritt 02

Die Analyse Ihres Schlafes

Als nächstes wird Ihr Schlafverhalten analysiert. Welche Analysemethode bei Ihnen angewendet wird, erklärt Ihnen Ihre Zahnärztin/Ihr Zahnarzt. Auftretende Atemaussetzer, deren Dauer und Auswirkungen auf die Sauerstoffversorgung während der verschiedenen Schlafphasen werden dabei genau erfasst.

Schritt 03

Welcher "Schnarcher-Typ" sind Sie?

Nach der Auswertung Ihrer Daten steht Ihr "Schnarcher-Typ" fest. Nun wählen Sie gemeinsam mit Ihrer Zahnärztin/Ihrem Zahnarzt die für Sie in Frage kommende Apparatur aus, die Ihnen zu ruhigem, gesunden und komfortablem Schlaf verhilft. Bei diesem Termin werden Abdrücke von Ihrem Ober- und Unterkiefer genommen, damit Ihr individuelles SchlafHarmonie-Gerät für Sie erstellt werden kann.

Kleiner Test: Welcher Schnarcher-Typ bin ich?

Schritt 04

Ihr SchlafHarmonie-Gerät ist da

Ihr individuelles SchlafHarmonie-Gerät ist da. Ihre Zahnärztin/Ihr Zahnarzt überprüft, ob die Schiene korrekt auf Ihren Zähnen sitzt und passt sie in den Folgeterminen auf die optimal wirksame Stellung an. Tragehinweise und Tipps für Reinigung und Aufbewahrung, gibt's dazu. Probieren Sie die Schiene heute Nacht gleich aus. Bei Fragen steht Ihnen Ihre Zahnärztin/Ihr Zahnarzt jederzeit zur Seite.

Wir von Orthos wünschen: Gute Nacht!

Individuelle SchlafHarmonie-Geräte von Orthos

Eine einfache und sichere Alternative zu unkomfortablen Überdruckmasken sind die sogenannten Protrusionsschienen von Orthos als Mittel gegen Schnarchen. Das Wirkprinzip der individuell angepassten Geräte ist ebenso einfach wie effektiv: 

​Die Schiene hält den Unterkiefer beim Schlafen vorn, so dass der Rachenraum offen bleibt. Der Atem kann frei fließen und die Sauerstoffversorgung ist gesichert.

Ruhige Nächte mit erholsamem, gesundem Schlaf - dank SchlafHarmonie!

Was unsere Kunden sagen

"Ich kann die Protrusionsschiene nur Jedem empfehlen. Bei meinem Zahnarzt und dem Fachlabor Orthos fühle ich mich top aufgehoben."

Frank M. aus Bad Vilbel

"Ich habe endlich wieder ruhige Nächte, seitdem mein Schatz eine Anti-Schnarch-Schiene von Orthos hat."

Claudia S. aus Koblenz

"Seit ich mein SchlafHarmonie-Gerät habe, wache ich viel ausgeruhter und fitter auf. Toll, dass mir mein Zahnarzt das empfohlen hat!"

Oliver H. aus Holzminden

"An das Schlafen mit der Überdruckmaske konnte ich mich einfach nicht gewöhnen. Aber meine SchlafHarmonie-Schiene möchte ich nicht mehr missen."

Stefan K. aus Ulm

Wir freuen uns sehr, wenn Sie Ihre Erfahrungen mit SchlafHarmonie-Geräten von Orthos mit anderen teilen. Senden Sie uns eine Mail an info@orthos.de und wir setzen Ihre Bewertung auf unsere Website.

Zahnärzte in Ihrer Nähe, die Ihnen ruhige Nächte schenken

©2020-2021 Orthos Fachlabor für Kieferorthopädie GmbH & Co. KG.